Verschiedenes

  • Weitere Verbesserung auf dem Friedhof: Im Herbst 2014 wurden die Gartengeräte, die sich jeder zu Grabarbeiten ausleihen kann, durch ansprechende Unterstände geschützt. Bisher waren sie Wind und Wetter ausgesetzt. Zudem wirkten sie bisher immer ein wenig "unaufgeräumt". Unsere Friedhofsarbeiter haben dafür ein kleines Gartenhäuschen angefertigt. Wir bitten die Nutzerinnen und Nutzer, die Geräte nach getaner Arbeit wieder an ihren dafür vorgesehenen Platz zurückzubringen. Die Nachnutzer werden Ihnen dafür dankbar sein.
  • Die Friedhofsverwaltung bittet die Besucherinnen und Besucher von Trauerfeiern, Umschläge mit Geldspenden für späteren Grabschmuck nicht mehr an der Leichenhalle abzulegen, sondern bei der Ablage für Kondolenzlisten und Trauerkarten in der Michaeliskirche, oder direkt bei unserer Mesnerin, Frau Claudia Schwab.